20 Stängel Großes Fettblatt - Bacopa caroliniana

Artikelnummer: 229 SORT

Das Große Fettblatt stammt aus Mittelamerika und ist im Aquarium recht anspruchslos, lediglich eine gute Beleuchtung ist für ein gesundes Wachstum erforderlich. Dies, sowie die flexiblen Gestaltungsmöglichkeiten machen das Große Fettblatt zu einer beliebten Aquarienpflanze.

Hersteller: diverse Gärtnereien diverse Gärtnereien

Kategorie: sortenreine Sets

9,99 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

ab SETStückpreis
29,39 €
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
SET


Bei hoher Lichtintensität entwickelt das Große Fettblatt einen kupferfarbenen Schimmer auf der ansonsten grünen Blattoberfläche, was schöne farbige Akzente setzt. Gegenüber der Temperatur und der Wasserwerte zeigt sich die Art tolerant. Unbeschnitten erreicht die Stängelpflanze eine Höhe von etwa 40 Zentimetern, in Gruppen ergibt das Große Fettblatt damit eine ansprechende Hintergrundbepflanzung.
Bei guter Beleuchtung sitzt das ungestielte rundliche Blattwerk dicht beieinander am Stängel, das gelegentliche Kürzen fördert die Bildung von Seitentrieben. So können gezielt kleine Büsche oder kupfrig glänzende Hügellandschaften im Mittel- und Vordergrund gestaltet werden. Stecklinge eignen sich zur Vermehrung. Ein dichter Wuchs wird neben obigen Maßnahmen durch eine gute Nährstoffversorgung begünstigt. Vor allem Nitrat begünstigt den kupfernen Schimmer der Blätter. All diese Charakteristika machen das Große Fettblatt auch im Aquascaping beliebt.

In der Natur wächst das Große Fettblatt emers und submers. Die emerse Form bildet röhrenförmige Blüten mit blau-violetten Kronblättern. Bei entsprechend niedrigem Wasserstand kann die Triebspitze die Wasseroberfläche durchstoßen und außerhalb des Wassers die typischen emersen Merkmale entwickeln. Werden die außerhalb des Wassers wachsenden Blätter zerrieben, entfaltet sich ein zitroniger Duft.
Das Große Fettblatt entzieht dem Wasser trotz des relativ langsamen Wachstums Nitrat und Phosphat. Im neu eingerichteten Aquarium verkürzt diese Eigenschaft die Einlaufphase, ältere Aquarien werden in einem stabilen biologischen Gleichgewicht gehalten. Der langsame Wuchs beeinträchtigt nicht die bereitwillige Seitentriebbildung, in nährstoffreichem, nicht allzu grobem Substrat können sich zudem Ausläufer entwickeln.

Detailangaben:

Wissenschaftlicher Name: (WALTER) ROBINSON (1908) Bacopa caroliniana
Handelsname: Großes Fettblatt
natürliches Vorkommen: Südliches Nordamerika
Wuchshöhe: 20 - 40cm
optimaler Temperaturbereich: 18-28°C
Blattfarbe: grün, bei viel Licht wird die oberseite leicht kupferfarbig
Vermehrung: Kopfstecklinge ca. 15 cm lang
Verwendung: Regelmäßig geschnitten kann das große Fettblatt auch als Vordergrundbepflanzung eingesetzt werden. Wenn man sie wachsen lassen möchte, dann ist die Bacopa im Hintergrund besser aufgehoben.
Lichtbedarf: sonnig
Besonderheiten: Verzweigt sich leicht und reichlich.
Lieferumfang: 30 Kopfstecklinge zum direkten Einpflanzen ins Aquarium.

Bewertungen (1)

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

5 von 5

Top Qualität Ich war sehr positiv überrascht.

.,18.09.2014


Kunden kauften dazu folgende Produkte