Aponogeton crispus, Krause Wasserähre Bund

Artikelnummer: 5289TCR HO

Aponogeton crispus, die "Krause Wasserähre", ist eine leicht im Aquarium zu pflegende Sumpfpflanze aus Sri Lanka, die im Gegensatz zu vielen anderen Wasserähren keine Ruhephase benötigt, leicht zu vermehren ist und gerne blüht. Sehr hoch im Wuchs, sollte sie nur in entsprechend großen Aquarien eingesetzt werden. Im Hintergrund als Solitärpflanze oder in einer kleinen Gruppe gepflanzt, ist Aponogeton crispus mit den hellgrünen, transparenten Blättern und gut 50cm Höhe ein dekorativer Blickfang.

Hersteller: diverse Gärtnereien

Kategorie: Aponogeton

3,33 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

ab Bund Stückpreis
3 3,06 €
5 2,83 €
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage


Bis auf nährstoffreichen Bodengrund und eine ausreichende Beleuchtung bestehen kaum Ansprüche an die Pflege. Weiches, leicht saures Wasser wird bevorzugt und fördert ein dichteres Blattwerk, ist aber keine Bedingung. Eine gesonderte CO2-Zufuhr ist nicht notwendig, hier kann der Bedarf über regelmäßige Teilwasserwechsel gedeckt werden. Aponogeton crispus wächst gerne bis an die Wasseroberfläche und breitet das Blattwerk dort großzügig aus, wodurch anderen Pflanzen das Licht genommen werden kann.

Die aus einem Rhizom treibenden, lang gestielten und stark gewellten Blätter von Aponogeton crispus sind lanzettlich geformt, 20-40 cm lang und bis 5 cm breit. Die mit filzigen Haaren umgebene Knolle ist etwa 5cm groß und sollte nicht vollständig vom Substrat bedeckt sein. Je nach Beleuchtung und Nährstoffversorgung kann das ansonsten intensiv grüne Blattwerk rötlich bis violett schimmern. In offenen Aquarien treiben imposante Blütenstände mit bis zu 35 langen, weißen Blütenähren aus dem Wasser heraus. Durch Befruchtung mit Hilfe eines Pinsels bilden sich Samen, welche gut zur Vermehrung genutzt werden können. Befinden sich weitere Aponogeton-Arten im Aquarium, kann es zur Kreuzung mit diesen kommen, derartige Hybriden sind gelegentlich auch im Handel anzutreffen.
Mit der ganzjährigen Bildung von 1-4 neuen Blättern im Monat ist Aponogeton crispus sehr schnellwüchsig. Entsprechend hoch ist der Nährstoffbedarf, der über regelmäßige Bodendüngung gedeckt werden kann. Bei Nährstoffmangel verblassen die Blätter und beginnen zu verkümmern. Die Temperaturansprüche von Aponogeton crispus liegen bei 22-28°C. Der PH-Wert kann zwischen 5,5-7,5 liegen, die Wasserhärte sollte 2-15°KH betragen.

Detailangaben:

Wissenschaftlicher Name: Aponogeton crispus
Handelsname: Krause Wasserähre
natürliches Vorkommen: Sri Lanka
Wuchshöhe: meist um die 30 cm bei idealen Bedingungen auch bis 60 cm
optimaler Temperaturbereich: 22-28°C
Blattfarbe: grün mit bräunlichen Zonen
Vermehrung: Obwohl die Vermehrung über Samen möglich ist, werden die meisten Jungpflanzen vegetativ aus Tochterknollen gewonnen.
Verwendung: Sehr schnellwüchsige Aquarienpflanze für den Hintergrund.
Lichtbedarf: Halbschatten
Lieferumfang: 2-3 Pflanzenim Bund mit Wurzeln und Blättern
Besonderheiten: Im Gegensatz zu anderen Wasserähren kaum ausgeprägte Ruhephase. Die A. crispus treibt das ganze Jahr hindurch neue Blätter.

Bewertungen (24)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge 1 – 4 von 24
5 von 5

Interessante Solitärpflanze mit olivgrünen, leicht gewellten Blättern

., 25.07.2012
4 von 5

schöne Pflanze für Barschbecken geeignet als Rand/Hintergrundbepflanzung (wird noch relativ klein geliefert (ca. 10cm) )

., 09.08.2012
5 von 5

Tolle, volle Pflanze bin begeistert!

., 11.08.2012
1 von 5

Die Pflanzen sind sehr klein und qualitativ nicht sehr gut. Ich hoffe, dass ich sie retten kann.Bin auf Grund der guten Qualität der andern von mir bestellten Pflanzen doch enttäuscht

., 13.08.2012
Einträge 1 – 4 von 24