Bacopa caroliniana verschiedene Größen

Bacopa caroliniana wird seit vielen Jahren als Aquarienpflanze verwendet. Abgesehen von der relativ hohen Lichtbedürftigkeit eine anspruchslose Pflanze. Wegen des langsamen Wachstums ist sie eine der wenigen Stengelpflanzen, die nicht viel Pflege benötigen. Wie die meisten Stengelpflanzen ist sie in einer kleineren Gruppe am wirkungsvollsten.

Weitere Pflegetipps und Informationen:
blog/aquarium-fuer-anfaenger-einrichten

Portionsgrößen 
ab
3,91 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
Beschreibung

Angaben zur Pflanze

Familie: Scrophulariaceae
Gattung: Bacopa
Art: caroliniana
Erstbeschreiber: WALTER (1788)
Synonyme: Obolaria caroliniana, Monniera amplexicaulis, Bacopa amplexicaulis
Handelsname: Großblättriges Fettblatt, Karolina-Fettblatt
Vorkommen: Mittelamerika
max. Größe im Aquarium: 20 - 30 cm hoch und 3 - 6 cm breit

Pflegehinweise

Ansprüche: pflegeleicht
Lichtbedarf: mittel bis hoch
opt. Temperatur: 15 - 28°C
pH-Toleranz: 5 bis 8
Wasserhärtebereich: weich bis hart
Verwendung: Hintergrund
Läßt sich leicht durch Stecklinge vermehren, indem man Seitentriebe abnimmt und in den Bodengrund einpflanzt.
Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung

Es gibt noch keine Bewertungen.