Crinum natans, Breitblättrige afrikanische Hakenlilie

Artikelnummer: 70062 BDT

Crinum natans ist ein in der Natur in Brackwasser und Schlick anzutreffendes Zwiebelgewächs aus der Familie der Hakenlilien, welches auch in reinen Süßwasseraquarien gedeiht. In offenen Becken können sich unter guten Bedingungen außerhalb des Wassers duftende Blütenstände entwickeln. Die auch als "Breitblättrige afrikanische Hakenlilie" bekannte Pflanze hat ihren Ursprung in Westafrika und eignet sich mit ihren stabilen Blättern gut für Barschbecken. Aufgrund der Größe ist nur ein Einsatz in geräumigen Aquarien zu empfehlen.

Hersteller: diverse Gärtnereien diverse Gärtnereien

Kategorie: Wasserpflanzen im Topf

10,06 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

ab KnolleStückpreis
29,05 €
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
Knolle


Die dunkelgrünen, lederartigen Blätter treiben ungestielt aus einer Rosette und können eine Länge bis 1,40m erreichen. Sie sind bandförmig mit gewelltem und gezahnten Rand, 3-5cm breit und haben einen ausgeprägten Mittelnerv, der ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal zu anderen Arten darstellt. Je besser die Beleuchtung, um so ausgeprägter tritt der Mittelnerv bei Crinum natans hervor.
Die später 7-10cm große Zwiebel benötigt einen entsprechend hohen Bodengrund, in den sie maximal zur Hälfte eingesetzt wird. Aus dem unteren Teil treibt starkes Wurzelwerk, welches Crinum natans aus dem Substrat mit den notwendigen Nährstoffen versorgt. Eine gute Bodendüngung ist daher für ein gesundes Wachstum unumgänglich. Unter entsprechenden Bedingungen treiben auch Tochterzwiebeln, die zur Vermehrung genutzt werden können.

In offenen Aquarien kann Crinum natans Blütenstände an bis zu 90cm langen Stielen treiben. An diesen bilden sich außerhalb des Wassers 3-5 weiße, duftende Blüten mit einer 10-18cm langen Blütenröhre und jeweils etwa 6 wesentlich längeren Staubblättern. Noch länger als die Staubblätter ist der Griffel, was den Blüten ein exotisches Aussehen verleiht. Eine Verlängerung der Beleuchtungsdauer begünstigt die Blütenbildung. Crinum natans ist anspruchsvoll in der Aquarienkultur und zählt mit durchschnittlich einem neu treibenden Blatt pro Monat zu den langsam wachsenden Pflanzen. Der Nährstoff-, CO2- und Lichtbedarf ist hoch. Am besten gedeiht Crinum natans in Wasser von mittlerer Härte. Die Wasserhärte sollte in jedem Fall unter 15°KH liegen. Die optimalen Wassertemperaturen betragen 22-28°C, der PH-Wert 6,5-7,5. Stimmen die Umgebungsbedingungen, dankt Crinum natans dies mit schönem, gesundem Wuchs.

Detailangaben:

Wissenschaftlicher Name: Crinum natans
Handelsname: Breitblättrige afrikanische Hakenlilie
natürliches Vorkommen: Westafrika
Wuchshöhe: ca 50cm, wobei einzelne Blätter unter optimalen Bedingungen 150cm Länge erreichen können.
optimaler Temperaturbereich: 22-28°C
Blattfarbe: Dunkelgrün
Vermehrung: durch Tochterzwiebeln
Verwendung: Solitär oder Hintergrund
Lichtbedarf: Sonne bis Halbschatten
Besonderheiten: Crinum natans hat bandartige stark gewellte Blätter. Diese Hakenlilie wächst recht langsam, etwa 1 Blatt pro Monat, bringt aber willig Tochterzwiebeln. Die Wasserhärte sollte im Bereich von 3 bis 15° dKH liegen. In härterem Wasser werden die Blätter brüchig. CO2-Zugabe ist auch bei dieser Crinum empfehlenswert.
Lieferumfang: Wir liefern eine bewurzelte Knolle mit 3 bis 5 Blättern. Die Größe der erhältlichen Knollen variiert im Laufe des Jahres zwischen 1,5 und 4 cm.

Bewertungen (14)

Durchschnittliche Artikelbewertung

3 Sterne

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge 1 – 4 von 14
5 von 5

Hätte nicht mit so einer Größe der Pflanze gerechnet!

.,28.06.2012
5 von 5

Wie beschrieben so geliefert !!!!!! Top

.,22.11.2012
4 von 5

gut

.,16.01.2013
2 von 5

Leider Kaputt

.,12.03.2013
Einträge 1 – 4 von 14