Hornkraut, Hornblatt Ceratophyllum demersum Foxtail 021A Portion

Ceratophyllum demersum "Foxtail" wurde auf einer Expedition zum Rio Guapore, einem Grenzfluss zwischen Brasilien und Bolivien, in einem kleineren Nebenfluss in Bolivien gefunden. Ceratophyllum hat keine eigentlichen Wurzeln, kann aber trotzdem in die Bodenschicht eingepflanzt werden. "Foxtail" unterscheidet sich vom normalen Hornkraut Ceratophyllum demersum durch enger zusammensitzende Blätter und Seitentriebe, was der Pflanze eine hübsche und kompakte Optik verleiht. Sie zeichnet sich ebenfalls dadurch aus, dass sie robuster ist und intakt bleibt, weil sie nicht so leicht bricht wie andere Ceratophyllum Varianten.
  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: 021A-POR-TR
  • Lieferzeit: 1 - 2 Werktage
  • 7,72 €
  • inkl. 7% USt., zzgl. Versand
Wird geladen ...

Schwierigkeit:
Lichtbedarf:
Standort:

Beschreibung

Hornkraut, Ceratophyllum demersum ist die ideale Pflanze für alle Aquarien, in welchen Jungfische aufkommen sollen. Diese Aquarienpflanze bietet nicht nur Versteckmöglichkeiten, sondern durch die unzählichen verzweigten Blättchen auch eine ideale Bewuchsfläche für Kleinlebewesen, die den Jungfischen als Nahrung dienen.

Detailangaben:

Wissenschaftlicher Name: Ceratophyllum demersum FOXTAIL
natürliches Vorkommen: Kosmopolit
Wuchshöhe: 5-80cm hoch und 5-15cm breit
optimaler Temperaturbereich: 10-28°C
Lichtbedarf: Schatten bis Vollsonne, sehr anpassungsfähig
pH-Toleranz: 6 - 9
Wasserhärte: weich bis sehr hart
Besonderheiten: Das Foxtail-Hornkraut ist wesentlich flexibler als das bei uns heimische Hornblatt. Es bricht nicht so leicht und verliert auch keine Blätter, was bei unserem heimischen Hornkraut ja bei höheren Temperaturen oft zum Problem wird.
Lieferung: mehrere zum Teil verzweigte Stängel in einer 10x12cm Dose.

VPE anzeigen: nein

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen 55 Artikelbewertungen vor)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

Seite 1 von 6
Bewertungen sortieren nach

Hartmut K.., 14.06.2015

erwendung als Schwimmpflanze zum Nährstoffgleichgewicht.

Christian F.., 13.04.2015

Teils im Bodengrund eingpflanzt, teils Schwimmend an der Oberfläche.

Barbara P.., 28.01.2015

Schwimmpflanze wächst gut

Franz A.., 02.12.2014

super

Beatrice S.., 17.10.2014

zerfiel sehr schnell

Olaf G.., 01.10.2014

Satte Farbe.

Matthias B.., 22.06.2014

Top Qualität. Schnelles Wachstum. Keine Wurzelbildung. Sieht besser aus als Pflanzen mit seitlichen Wurzelbildungen, hält aber etwas schlechter im Bodengrund. Auch als schöne Schwimmpflanze geeignet. Bisher keine Auflösung der Blätter (14 Tage) bei Temperaturen von 28 bis 29 Grad im Diskusbecken.

René Z.., 26.05.2014

Noch nichts erhalten. Deswegen diese bewertung.

Gabi K.., 29.04.2014

Gute Qualität!

Sascha L.., 25.04.2014

Qualität hätte etwas besser sein können. Dafür aber eine sehr große Portion bekommen mit immer noch genug gutem Potential. Und das Zeug wächst ja eh wie der Teufel nach...

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Ähnliche Artikel