Messerstein für Aquarien verschiedene Größen

  • hartes, schieferartiges Gestein von länglicher Ausprägung
  • bekannt aus Amanos Layouts im japanischen Stil
  • härtet das Wasser nur sehr wenig auf
  • Messersteine können als Gruppe oder als Solitärsteine verwendet werden.
  • Die beste Wirkung erzielt man mit kleinblättrigen, niedrigen Pflanzen.
Steingröße 
ab
5,00 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
Beschreibung

Größere Steine sollten nicht direkt auf der Bodenscheibe stehen. Am besten legt man unter die Steine entsprechend zugeschnittene Stücke einer Styroporplatte. Jeder Stein muss bereits vor dem Einfüllen des Bodengrundes kippsicher stehen. Der Aquarienkies hält den Stein dann in seiner Position und ein langsames Umsinken ist ausgeschlossen.

Lange und schmale Steine können mit Siliconkleber an der Bodenscheibe befestigt werden. Dazu werden unter dem Stein zwei oder drei Holzstücke (oft reichen zwei abgebrochene Streichhölzer oder Schaschlikspieße) gelegt. Das verhindert, dass der Stein direkt auf dem Glas steht und Kratzer verursacht.

 

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung

Es gibt noch keine Bewertungen.