Teichlebermoos - Riccia fluitans algen- und schneckenfreie Laborpflanze

Artikelnummer: K 374 DE

Das Teichlebermoos Riccia fluitans ist weltweit verbreitet und besiedelt schwimmend Wasseroberflächen oder feuchte Böden. Erst Takashi Amano hat dieses schwimmende Moos für die Aquaristik bekannt gemacht. In vielen seiner Gestaltungen ist Riccia als Vordergrundpflanze zu bestaunen. Kultur und Pflege sind sehr einfach: die Moospolster werden auf Steine oder Wurzeln aufgebunden und können dort schön aufwachsen. Der kompakte Wuchs bleibt erhalten, wenn man die hellgrünen Polster von Zeit zu Zeit mit einer Schere trimmt. CO2-Gaben fördern das Wachstum erheblich.

Weitere Pflegetipps und Informationen:
blog/moos-im-aquarium-befestigen-anleitung-tipps-und-tricks

Hersteller: Dennerle Aquarienpflanzen

Kategorie: Aquariumpflanzen

6,20 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Mengenrabatt Stückpreis
ab 2 5,70 €
ab 3 5,46 €
5 oder mehr 5,27 €
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage


Gattung: Riccia
Art: fluitans
Familie: Ricciaceae
Heimat: Kosmopolit
Standort/Höhe: Vordergrund bis 5 cm / Schwimmpflanze
Licht: mittel - wenig
Temperatur: 18 - 28 °C
Wachstum: schnell
pH: 5-8
Härtegrad: sehr weich bis hart
Co2: 0 bis 10 mg/l
Vermehrung: Teilung

Riccia fluitans kann auch frei schwimmend verwendet werden. Es bildet dann dichte Polster an der Wasseroberfläche, welche Jungfischen Deckung und Nahrung bieten.

Schwierigkeit: pflegeleicht
Lieferung als: InVitro-Dosen
Vorkommen: Nord- und Mittelamerika Südostasien Südamerika Europa Afrika
Lichtbedarf: normales Licht
Standort im Aquarium: Vordergrundpflanzen

Bewertungen (18)

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge 17 – 18 von 18
5 von 5 Lieferung erhalten

Pflanzen in gutem Zustand. Gerne wieder

., 24.12.2018
5 von 5 Einfach prima

Lieferung perfekt. Moos auch perfekt gewachsen.

., 17.04.2019
Einträge 17 – 18 von 18


Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zukünftig verhindert.