NutriBasis 6 in 1 Nährboden für Aquarien

Artikelnummer: Nutri Basis

Gesunde, kräftige Aquarienpflanzen haben ihren Grund! Das neue Bodengrund-Sortiment von Dennerle Überzeugt durch Qualität auf breiter Front. NutriBasis 6 in 1 ist ein Top-Produkt im Niedrigpreissegment.

NutriBasis von Dennerle ist ein speziell angereicherter Langzeitbodengrund. Er wird als dünne Schicht unter dem normalen Aqarienkies eingesetzt.

Hersteller: Dennerle Dennerle

Kategorie: Bodengrund/Soil

Inhalt
ab 6,99 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


  • ideal für Einsteiger in die Pflanzen-Aquaristik
  • hervorragende Startbedingungen
  • Sofort- und Langzeitwirkung
  • konzentrierte Wuchskraft für Dauerhaft prächtigen Wuchs
  • mit allen wichtigen Nährstoffen und Spurenelementen
  • für prächtigen Pflanzenwuchs in jedem Aquarium
  • Leistungssteigerung : durch FB1 SubstrateStart mit lebenden Humusbakterien

weiterführende Informationen 

  • Konzentriertes Nähreisen in Depotform sorgt für sattgrüne Blätter.
  • Hochwertige Quarzsande schaffen ein optimales Bodenklima.
  • Ausgewählte Tonmineralien, insbesondere hochwertiges Montmorillonit, regulieren den Nährstoffhaushalt. Sie geben Nährstoffe bei Bedarf ab und nehmen sie bei einem Überangebot auf.
  • Huminreiche Naturtorfe sorgen für ein leicht saures Bodenmilieu mit optimalem pH-Wert und schließen Nährstoffe pflanzengerecht auf.
  • Alle Nährstoffe und Spurenelemente liegen in Depotform mit Sofort- und Langzeitwirkung vor.
  • Garantiert sicher für alle Pflanzen, Fische, Garnelen, Krebse, Schnecken und andere Aquarienbewohner.

Bewertungen (1)

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 Nährboden

Der Nährboden kam wohlbehalten an und war schnell ins Becken eingebracht, da die Verpackungsgröße sehr handlich ist. Darauf kam eine Kiesschicht Körnung 1-2mm. Der Nährboden bleibt auf dem Grund und vermischt sich nicht mit der Kiesschicht. Angenehm ist auch, dass bei der Befüllung des Beckens mit Wasser keine Wassetrübung erfolgte.

.,22.10.2017
Einträge gesamt: 1