Javafarn, Etagenfarn auf halber Kokosnussschale

Artikelnummer: 11260 WUR

Etagenfarn ist ein asiatischer Wasserfarn, der flutend auf Teichen und Tümpeln sowie an Bachrändern und auf sumpfigem Waldboden gedeiht. Demzufolge sollte der Etagenfarn immer aufgebunden auf Steinen, Wurzeln oder wie in diesem Fall auf einer halben Kokosnuss kultiviert werden.

Hersteller: Aquarienpflanzen-Shop

Kategorie: Aquariumpflanzen

13,25 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

Mengenrabatt Stückpreis
ab 2 11,92 €
Lieferzeit: 1 - 2 Werktage


Etagenfarn oder Schwarzwurzelfarn, wie er auch genannt wird, ist eine langsam wachsende aber unproblematische Aquariumpflanze. Er benötigt nur wenig Licht. Die Kokosnuss wird nach einiger zeit von den Farnwurzeln umwachsen. Das Eingangsloch der Höhle sollte man regelmäßig mit einer Federschere freischneiden.

Lichtbedarf: Gering
Besonderheit: gilt als "barschfest"
Temperatur: 20-28 °C
Wuchhöhe des Farns: 25 cm

Javafarn ist auch für Kaltwasseraquarien bei Zimmertemperatur geeignet. Er wächst hier zwar sehr langsam, kommt aber mit wenig Licht aus und bildet schöne hellgrüne Blätter. Bei höheren Temperaturen als 28°C altern die die Blätter schneller und bekommen schwarze Flecken.
Die Vermehrung erfolgt über Jungpflanzen, welche an den Rändern älterer Blätter entstehen. Lässt man diese Pflanzen an der "Mutterpflanze" weiterwachsen, dann bilden sich an den Blättern wieder neue Jungpflanzen. Es entsteht ein etagenartiger Wuchs, welcher für den Farn namengebend war.

Schwierigkeit: pflegeleicht
Lichtbedarf: wenig Licht
Standort im Aquarium: Mittelgrundpflanzen

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: