Heteranthera zosterifolia - Seegrasblättriges Trugkölbchen

Heteranthera zosterifolia ist eine attraktive hellgrüne Aquarienpflanze mit schmalen spitzen Blättern, welche wechselständig an aufrechten und häufig verzweigten Stängeln wachsen. Die Pflanze kommt mit unterschiedlich hartem Wasser zurecht und wächst bei guter Beleuchtung verhältnismäßig schnell.

Für Anfänger ist die Heteranthera durchaus geeignet. Der Pflegeaufwand beschränkt sich auf regelmäßigen Rückschnitt und Wasserwechsel alle 14 Tage.
Packungsgröße 
4,42 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Alter Preis: 5,20 €
Angebot gültig bis einschließlich: 28.02.2023
  • Momentan nicht verfügbar
Beschreibung

Angaben zur Pflanze

Familie: Pontederiaceae
Gattung: Heteranthera
Art: zosterifolia
Erstbeschreiber: MARTIUS (1823)
Handelsname: Trugkölbchen
Vorkommen: Südamerika
max. Größe im Aquarium: 30 - 50 cm
Blattfarbe: leuchtend hellgrün

Pflegehinweise

Ansprüche: pflegeleicht
Lichtbedarf: möglichst hell, dann bleibt die Pflanze kompakter
opt. Temperatur: 20-26°C
pH-Toleranz: 5-8
Wasserhärtebereich: weich bis hart
Verwendung: Hintergrund
Wachstum submers: schnell
Vermehrung: Die Vermehrung im Aquarium erfolgt über Kopfstecklinge, welche aber mindestens schon eine Länge von 10 cm und mehrere Blattknoten haben sollten.
Wenn die Stängel unten verkahlen sollten diese entfernt und durch frische Triebspitzen von etwa 8-10 cm Länge zu ersetzt werden. Wegen der reichlichen Verzweigung und der Bildung von zahlreichen Wurzeln an den unteren Blattachseln ist die Art der Verjüngung kein Problem. Die frischen Triebe wachsen sofort weiter.

Kombiniert mit rötlichen Arten entstehen kontrastreiche Pflanzengesellschaften.
Durchschnittliche Artikelbewertung
Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit!

Alle Bewertungen:

Einträge insgesamt: 1
Perfekt
5 von 5
Perfekt

Sehr schöne Pflanze. Leider habe ich sie im In Vitro Becher zu lange am ungünstigen Standort stehen lassen. Ich hoffe Sie erholt sich im Aquarium wieder. Mein Fehler. Vielen Dank.

Einträge insgesamt: 1