Hygrophila polysperma Rosanervig von Tropica getopft

Artikelnummer: A-39 050B POT TR

Hygrophila polysperma Rosanervig - der Sunset-Wasserfreund ist nicht nur aufgrund seiner roten Blätter beliebt, auch das schnelle Wachstum macht die Art zu einer gern gesehenen Aquarienpflanze, die wunderschön und nützlich zugleich ist. Die Besonderheit am Sunset-Wasserfreund ist zweifelsfrei das rote Blattwerk mit den hellen Adern. Entstanden ist die Pflanze aus einer Selektionszucht des "Indischen Wasserfreunds". Vermutlich verdankt sie die helle Nervatur der Blätter einem Virus, mit dem sie eine Art Symbiose eingegangen ist, bei der Ursprungsform zeigt sich dieses Phänomen nicht. Viel Licht sowie eine gute CO2- und Eisenversorgung begünstigen die kontrastreiche Blattfärbung.

Hersteller: Tropica Aquarium Plants

Kategorie: Aquariumpflanzen

4,91 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Mengenrabatt Stückpreis
ab 2 4,52 €
ab 3 4,32 €
5 oder mehr 4,17 €
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage


Als Variante des robusten und ebenfalls bei Aquarianern beliebten Indischen Wasserfreunds sind dessen wesentliche Eigenschaften und die geringen Anforderungen an die Wasserwerte erhalten geblieben. Eine intensive Rot- oder Pinkfärbung der Blätter tritt allerdings nur bei sehr guter Beleuchtung und ausreichender CO2-Versorgung auf. Eisenmangel hat ein völliges verblassen des Blattwerks zur Folge. Das Wachstum wird durch weniger Licht und CO2 nicht beeinträchtigt. Die Blattform kann je nach Intensität der Beleuchtung variieren. Hydrophila polysperma "Sunset" kommt mit Wassertemperaturen von 18-28°C zurecht. Der PH-Wert sollte sich im Bereich 5-8 bewegen, wobei keine Ansprüche an die Wasserhärte bestehen.

Die Blätter der Stängelpflanze sind nur etwa 3-5cm groß, wodurch sich Hydrophila polysperma "Sunset" auch für kleinere Aquarien eignet. Wegen des schnellen Wachstums ist dann allerdings ein häufiges Kürzen der Triebspitzen notwendig. Diese können als Stecklinge zur Vermehrung genutzt werden, indem sie ins Substrat eingesetzt werden. Das Beschneiden fördert die vermehrte Bildung von Seitentrieben, was zu einem buschigeren Wuchs führt. Hydrophila polysperma "Sunset" kann bei sehr starkem Lichteinfall dazu neigen, sich zunächst entlang des Substats auszubreiten, statt in die Höhe zu wachsen. Dies kann durch ein dichtes Gruppieren mehrerer Stängel oder über die Erhöhung des PO4-Wertes verhindert werden. Hydrophila polysperma "Sunset" erreicht eine Höhe bis 30cm und breitet sich etwa 10cm in der Breite aus.

Hydrophila polysperma "Sunset" ist auch unter den Synonymen Hydrophila polysperma "Rosanervis", Hydrophila polysperma "Rosae", Hydrophila rosanervis und Hydrophila polysperma "Rosa Nervis" bekannt. Die Bezeichnung "Sunset" berücksichtigt die hohen Lichtansprüche für eine intensive Blattfarbe, alle anderen beziehen sich auf die hellen Blattadern.

Detailangaben:

Wissenschaftlicher Name: Hygrophila polysperma sunset
Handelsname: Sunset-Wasserfreund
natürliches Vorkommen: Mutation (Virusinfektion) mit farblich abgesetzten Blattnerven
Wuchshöhe: bis 50cm Länge
optimaler Temperaturbereich: 18-28°C
Blattfarbe: Blattoberseiten an jungen Trieben rötlich mit weißlich oder gelb abgesetzten Blattnerven
Vermehrung: Kopfstecklinge ca. 15 cm lang
Verwendung: Mittelgrund, sehr schön auch als Gruppe
Besonderheiten: Hygrophila polysperma ist sehr schnellwüchsig. Jeder Trieb bringt es unter guten Bedingungen auf ca. 10cm Zuwachs pro Woche.


Schwierigkeit: pflegeleicht
Lieferung als: Gittertöpfe
Lichtbedarf: normales Licht
Vorkommen: Südostasien
Standort im Aquarium: Mittelgrundpflanzen

Bewertungen (27)

Durchschnittliche Artikelbewertung

2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge 1 – 4 von 27
5 von 5

Qualität ist sehr gut

., 12.05.2012
5 von 5

TOP

., 01.09.2012
4 von 5

klein aber fein...

., 06.10.2012
5 von 5

Artikel steht bei mir im Mittelgrund; ist gut angewachsen,

., 26.11.2012
Einträge 1 – 4 von 27


Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zukünftig verhindert.