Echinodorus Devils Eye - Froschlöffel Teufelsauge

Echinodorus 'devils Eye' ist eine Aquariumpflanze für den Hintergrund. Sie wird unter Wasser bis max. 50 cm hoch und ist damit für kleinere Aquarien eher ungeeignet. Im Gegensatz zu den vielen rotblättrigen Echinodorussorten, welche in den letzten beiden Jahrzehntenen den Markt eroberten, erscheint das Teufelsauge in einer erfreulich dezenten Farbgebung. Für Liebhaber leiserer Töne und Augenmerk aufs Detail hält diese Pflanze aber durchaus einige Überraschungen bereit.

Weitere Pflegetipps und Informationen:
Echinodorus-zum-Einpflanzen-vorbereiten

5,99 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Alter Preis: 7,05 €
Angebot gültig bis einschließlich: 28.02.2023
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 1 - 2 Werktage (Deutschland)
Topf
Beschreibung

Angaben zur Pflanze

Gattung: Echinodorus
Art: 'Devils Eye'
Vorkommen: Auslese aus dem Bestand der Gärtnerei ZOOLogiCa®
max. Größe im Aquarium: max. 50 cm

Pflegehinweise

Ansprüche: pflegeleicht
opt. Temperatur: 22 - 28°C
Verwendung: Hintergrund
Vermehrung: An den Blütenstielen entstehen im Langtag reichlich Jungpflanzen
Besonderheiten: Echinodorus x 'Devils Eye' ist nicht oft im Handel zu finden. Bei den vielen unter diesem Namen im Internet abgebildeten Exemplaren handelt es sich um andere Pflanzen. Es besteht auch eine Verwechslungsgefahr mit E. x 'Frans Stoffels'.
Die Echinodorus "Teufelsauge" sieht als emerse Pflanze der Sorte E. x 'Frans Stoffels' zum Verwechseln ähnlich. Unter Wasser erkennt man dann aber deutliche Unterschiede. Während die Blätter des Teufelsauges von einem leuchtend roten Blattrand umgeben sind, dessen Farbe zur Blattmitte hin abnimmt, erscheint auf den Blättern von Stoffels Schwertpflanze ein deutliches Netzmuster.

Vergleich Devils Eye - Frans Stoffels

Wenn ich Tomas Kaliebe das nächste mal treffe, werde ich ihn nach dem Grund der Namensgebung fragen. Aber wenn man sich den roten, zur Blattmitte ausstrahlenden Rand und die Form der submersen Blätter ansieht, fällt der Vergleich mit einer roten im Feuerschein spiegelnden Iris nicht schwer.

Echinodorus 'Devils Eye' ist sehr wuchsfreudig und bildet im Aquarium eine dichte Rosette. Wer ihr den nötigen Platz bieten kann, wird sich viele jahre an dem aparten Anblick erfreuen. Hin und wieder gibt man eine Düngetablette in den Bodengrund und bei Bedarf etwas Flüssigdünger mit erhöhtem Eisenanteil ins Aquarium. Das wars dann aber auch schon mit den Pflegemaßnahmen.
Lichtbedarf: Pflanzen für normale Beleuchtung
Standort im Aquarium: Hintergrundpflanzen
Schwierigkeit: pflegeleicht
Vorkommen: Südamerika
Lieferung als: Gittertöpfe
Wuchsform: rosettig wachsend
Durchschnittliche Artikelbewertung
Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit!

Alle Bewertungen:

Einträge 1 – 4 von 23
Aquarinpflanzen
5 von 5
Aquarinpflanzen

Schöne Pflanzen, schnelle Lieferung. Alles bestens, gerne wieder

Super Qualität, nach 1 Woche sind neue, rote Blätter sichtbar, sieht toll aus
5 von 5
Super Qualität, nach 1 Woche sind neue, rote Blätter sichtbar, sieht toll aus

Da Selbstabholer, keine Probleme mit der Verpackung.

super Pflanze
5 von 5
super Pflanze

super verpackt

super Pflanzen
5 von 5
super Pflanzen

die Pflanzen haben den Transport gut überstanden und sind bereits angewachsen-ein neues Blatt!

Einträge 1 – 4 von 23