Pogostemon helferi - Kleiner Wasserstern InVitro-Dose

Artikelnummer: 053H TC TR

Pogostemon helferi wächst unter guten Lichtverhältnissen zu einem kompakten Teppich. Zu wenig Licht führt zu langen aufrecht stehenden Trieben. Kann man den Lichtansprüchen genügen, dann ist der Kleine Wasserstern eine empfehlenswerte Pflanze mit exotischem Habitus. Die Pflanze scheint in neutralem bis leicht alkalischen Wasser besser zu wachsen als in saurem Milieu.

Hersteller: Tropica Aquarium Plants

Kategorie: InVitro Pflanzen

6,39 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

ab Dose Stückpreis
2 5,88 €
3 5,62 €
5 5,43 €
Lieferzeit: 1 - 2 Werktage


Detailangaben:

Wissenschaftlicher Name: Pogostemon helferi
natürliches Vorkommen: Südostasien, Thailand, Myanmar
Wuchshöhe: 2-10cm hoch, teppichartig
optimaler Temperaturbereich: 20-25°C
Lichtbedarf: Die Art sollte möglichst hell stehen.  Im Schatten kümmert die Pflanze.
pH-Toleranz: 6,5-7,5
optimale Wasserhärte: mittelhart bis sehr hart

Die Pflanze wurde von thailändischen Aquarianern nahe der Grenze zu Myanmar gefunden. In Thailand nennt man sie 'Daonoi' (kleiner Stern), und das nicht ohne Grund. Pogostemon helferi ist eine eigentümliche und andersartige Aquariumpflanze mit einem kompakten Wuchs, gekräuselten Blättern und einer schönen und spektakulären grünen Farbe. Unter guten Lichtverhältnissen und mit einer nährstoffreichen Bodenschicht bildet Pogostemon helferi viele Seitentriebe, an denen sich kleine Wurzeln entwickeln, so dass die Pflanze innerhalb kurzer Zeit eine beeindruckende Vordergrundvegetation entstehen lassen kann. Es sei jedoch darauf hingewiesen, dass sich neben dem Aquarianer auch pflanzenfressende Fische für diese Pflanze begeistern können!

Bewertungen (1)

Durchschnittliche Artikelbewertung

5 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
4 von 5 Sehr schöne Pflanze

Die Pflanze kam bei den kühlen Temperaturen sehr gut verpackt bei mir an. Sehr schnelle Lieferung. Die Pflanze selbst war recht klein und nach der Teilung in drei bis vier Stücke fast unauffällig im Becken. Aber um kleine Ecken im Nano-Becken von 30l auszufüllen perfekt.

., 11.12.2018
Einträge gesamt: 1