Taxiphyllum sp. 'Spiky Moss' in-vitro

  • pflegeleicht
  • tannenwedelartige Triebe

Weitere Pflegetipps und Informationen:
blog/moos-im-aquarium-befestigen-anleitung-tipps-und-tricks

Packungsgrößen 
6,39 €
inkl. 7% USt. zzgl. Versand
ab Menge Stückpreis / Stk
2 5,94 €*
3 5,75 €*
5 5,62 €*
  • Lieferzeit: 1 - 2 Werktage Deutschland
Stk
Beschreibung

Angaben zur Pflanze

Familie: Hypnaceae - Schlafmoosgewächse
Gattung: Taxiphyllum
Art: spec. 'Spiky'
Handelsname: Spiky-Moos
Vorkommen: Spiky-Moos kommt aus China zu uns. Über das natürliche Vorkommen ist mir nichts bekannt.
max. Größe im Aquarium: frei wachsend bis 20 cm
Blattfarbe: satt dunkelgrün mit hellgrünen Stängeln

Pflegehinweise

Ansprüche: pflegeleicht
Lichtbedarf: gering bis hoch
opt. Temperatur: 18 - 26°C
pH-Toleranz: 6 - 8
Verwendung: Vordergrund
Wachstum submers: mittel
Vermehrung: Abteilen einzelner Moospolster
Besonderheiten: Spikymoos gehört zu den schönsten Aquarienmoosen, die in den letzten Jahren eingeführt wurden.

Taxiphyllum sp. 'Spiky Moss' ist extrem pflegeleicht und kann auch gut bei wenig Sonnenlicht gedeihen. Das Spiky Moss bevorzugt weiches und sauberes Wasser mit einer pH-Wert zwischen 6 bis 8 und einer Temperatur zwischen 18° und 28°C.

Das Spiky-Moos, auch Stachelmoos genannt, ist in Südostasien beheimatet. Leider gibt es keine genauen Angaben über die Herkunftsländer.

Taxiphyllum spec. Spiky bildet wunderschöne, tannenwedelartige Triebe mit einem lockeren Aufbau. Bei guter Beleuchtung sind die Mooswedel sehr kräftig und dicht an dicht gedrängt. Besonders schön wirkt das Moos, wenn es überhängend an einem "Felsen" wachsen kann.

Will sich das Stachelmoos auch nach mehreren Wochen nicht so recht ausbreiten, sollte eine Düngung mit eisenreichen Mitteln in Betracht gezogen werden. Auch eine Erhöhung des Kohlenstoffdioxidgehalts tut der Wasserpflanze in der Regel gut. Zur Vermehrung des Stachelmooses wird die Pflanze schlicht geteilt. Die hierbei entstehenden Polsterstücke werden separat weiterverwendet.

Standort im Aquarium: Vordergrundpflanzen Aufsitzerpflanzen
Lichtbedarf: Pflanzen mit geringem Lichtbedarf
Schwierigkeit: pflegeleicht
Vorkommen: Südostasien
Wuchsform: moosartige Pflanzen
Lieferung als: InVitro-Dosen
Versandgewicht: 0,06 kg
Durchschnittliche Artikelbewertung
Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit!

Alle Bewertungen:

Einträge insgesamt: 4
Schönes Moos und sehr viel in der Verpackung
5 von 5
Schönes Moos und sehr viel in der Verpackung

War alles Bestens

Top
5 von 5
Top

Top Lieferung und mega gute Qualität vom Produkt. Leicht zu händeln.
Die Garnelen freuen sich.
Vielen lieben Dank

Moos
5 von 5
Moos

Alles kam sehr gut verpackt bei mir an. die Pflanzen und das Moos machen sich wunderbar im Aquarium. Herzlichen Dank.

Schönes Moos
5 von 5
Schönes Moos

Sehr zufrieden, Garnelen haben sich gefreut.

Einträge insgesamt: 4