Javafarn - Microsorum pteropus XXL Mutterpflanze

Der Javafarn ist die beliebteste Farnart in der Aquaristik und im tropischen Asien weit verbreitet. Die Art ist sehr variabel mit vielen Blattformen und Größen. Aufgrund der Anspruchslosigkeit ist sie die perfekte Einsteigerpflanze. Am besten wachsen die Pflanzen mit den Rhizomen aufgebunden auf Steinen und Wurzeln. Eine mäßige bis normale Beleuchtung reicht völlig aus, wobei die Pflanze auch bei stärkerer Beleuchtung gut wächst. Oft werden an älteren Blättern Tochterpflanzen gebildet, die man an anderer Stelle erneut mit einer dünnen Angelschnur aufbinden kann.

Packungsgrößen 
29,90 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Mengenrabatt Stückpreis / XXL-Topf
2 26,31 €*
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 1 - 2 Werktage (Deutschland)
XXL-Topf
Beschreibung

Angaben zur Pflanze

Familie: Polypodiaceae
Gattung: Microsorum
Art: pteropus
Erstbeschreiber: BLUME (1829)
Synonyme: Polypodium pteropus, P. tridactylon, Pleopeltis pteropus, Colysis pteropus
Handelsname: Schwarzwurzelfarn, Javafarn, Stufenfarn
Vorkommen: Südostasien
max. Größe im Aquarium: 40 cm
Blattfarbe: junge Blätter rotbraun ältere grün bis dunkelgrün

Pflegehinweise

Ansprüche: pflegeleicht
Lichtbedarf: mittel - wenig
opt. Temperatur: 22 - 28 °C
pH-Toleranz: 5-8
Wasserhärtebereich: sehr weich bis hart
Verwendung: Hintergrund
Wachstum submers: langsam - mittel
Vermehrung: Adventivpflanzen an den Rändern älterer Blätter
Besonderheiten: In emerser Kultur werden Sporenkapseln an den Blattunterseiten gebildet.
Lichtbedarf:
Standort im Aquarium:
Schwierigkeit:
Vorkommen:
Wuchsform:
Lieferung als:
Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung

Es gibt noch keine Bewertungen.