Limnophila sessiliflora- kleine Ambulie InVitro

  • sehr anpassungsfähig
  • Schnell wachsend
  • eignet sich ausgezeichnet zur Erstbepflanzung
  • Auch Anfänger kommen gut mit ihr zurecht

Weitere Pflegetipps und Informationen:
blog/aquarium-fuer-anfaenger-einrichten

Packungsgröße 
5,39 €
inkl. 7% USt. zzgl. Versand
ab Menge Stückpreis / Topf
2 5,01 €*
3 4,85 €*
5 4,74 €*
  • Lieferzeit: 1 - 2 Werktage Deutschland
Topf
Beschreibung

Angaben zur Pflanze

Familie: Scrophulariaceae, Rachenblütler
Gattung: limnophila
Art: sessiliflora
Erstbeschreiber: VAHL (1791)
Synonyme: Hottonia sessiliflora
Handelsname: kleine Ambulie
Vorkommen: Asien
Blattfarbe: hellgrün

Pflegehinweise

Ansprüche: pflegeleicht
Lichtbedarf: mittel bis hoch
opt. Temperatur: 20 - 26°C
Verwendung: Hintergrund
Wachstum submers: Limnophila wächst reletiv schnell und muss hin und wieder gekürzt werden.
Vermehrung: problemlos über Kopfstecklinge
Lieferung: Meristemdose mit Jungpflanzen

Limnophila sessiliflora ist auch als "Blütenstilloser Sumpffreund" bekannt. Eine intensive Färbung der Blätter wird mit guter Beleuchtung und regelmäßiger CO2-Zufuhr erreicht. Mit zunehmender Lichtintensität und einer guten Versorgung durch Mikronährstoffe und Eisen färben sich die Triebspitzen leicht rötlich. Limnophila sessiliflora erhält dadurch ein interessantes Aussehen. An die Wasserhärte bestehen keine Ansprüche, auch gegenüber dem PH-Wert zeigt sich die Pflanze tolerant. Die Wassertemperatur sollte 20°C nicht unterschreiten, da bei kühleren Temperaturen weniger Nährstoffe aufgenommen werden können, was ein Verblassen der Blätter bewirkt.
Die kleine Ambulie wächst jede Woche 15-20cm, was ein häufiges Beschneiden erforderlich macht. Werden die Stecklinge ins Substrat gesetzt, bilden sie nach kurzer Zeit Wurzeln und wachsen zu eigenständigen Pflanzen heran. Häufiges Beschneiden und viel Licht fördert ein dichteres Wachstum, da vermehrt Seitentriebe gebildet werden. Besonders an der Wasseroberfläche verzweigt sich Limnophila sessiliflora stark.

Wachsen die Triebspitzen aus dem Wasser heraus, können sich mit etwas Glück kleine violette Blüten bilden, die sich direkt am Stängel befinden. Emerse Blätter nehmen eine andere Form an als unter Wasser. Sie sind ungeteilt, leicht behaart und haben einen gezahnten Rand. Das submerse Blattwerk ist fein gefiedert und sitzt in dichten Quirlen am Stängel. Da die Quirle mit zunehmender Lichtintensität näher beieinander stehen, ist Limnophila sessiliflora nahe der Wasseroberfläche dichter im Wuchs als im tieferen Beckenbereich. Die unteren Blätter können dadurch verblassen und im Laufe der Zeit absterben. In diesem Fall wird einfach der gesunde Pflanzenteil abgeschnitten und neu eingepflanzt. Die kleine Ambulie ist eine anspruchslose Pflanze und eine gute Alternative zur lichtbedürftigen Cabomba. Bei zu niedriger Beleuchtungsstärke schießt sie schnell in die Höhe, doch dem läßt sich durch die Zugabe von CO2 entgegenwirken. Sie sieht am schönsten in einer Gruppe aus. Bei guten Wachstumsbedingungen entwickelt sie viele Ausläufer und breitet sich über den gesamten Boden aus. Wurde früher ''Ambulia'' genannt.

Detailangaben:

Wissenschaftlicher Name: Limnophila sessiliflora
natürliches Vorkommen: Asien
Wuchshöhe: 15-40cm und 4-7cm breit
optimaler Temperaturbereich: 22-26°C
Lichtbedarf: halbschattig bis sonnig
pH-Toleranz: 5,5 bis 8
optimale Wasserhärte: weich bis hart
Die pflanze kommt im Gittertopf von 5cm Durchmesser mit ca 10 bis 12 Stängeln. Im Lieferzustand ist die kleine Ambulie ca 10cm hoch.

Durchschnittliche Artikelbewertung
Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit!

Alle Bewertungen:

Einträge 1 – 4 von 12
Super
5 von 5
Super

Schnelle Lieferung. Pflanzen waren in einem Top Zustand.

Tolle Ware
5 von 5
Tolle Ware

Sehr schnell wachsende Pflanzen. Super Qualität. Immer wieder gerne!

Limnophila sessiliflora- kleine Ambulie
5 von 5
Limnophila sessiliflora- kleine Ambulie

schöne Pflanze, wächst sehr gut, wird ein schöner Busch.

pflanze
5 von 5
pflanze

alles o.K.

Einträge 1 – 4 von 12