Perlenkraut XXL Matte 60 x 40 cm - Rollrasen für Aquarien

Artikelnummer: K ° E319 SON

Perlenkraut eigent sich wegen des höheren Lichtbedarfs am besten für Aquarien bis 45 cm Höhe. Die Matte ist perfekt geeignet um ein Nanoaquarium mit der Grundfläche 40 x 60 cm bis in die Ecken mit einer dichten Pflanzendecke zu begrünen. Größere Pflanzen können direkt in die Matte gepflanzt werden. Dafür sind in regelmäßigen Abständen kleine Schlitze vorgestanzt. Decorationsmaterial wie Wurzeln und Steine können zwischen die Pflanzendecke platziert werden.

Hersteller: diverse Gärtnereien

Kategorie: Pflanzen auf Matten

59,98 €
249,92 € pro 1 m2

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

ab Stück Stückpreis
2 49,95 € 208,12 € pro m²
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage


Familie: Scrophulariaceae
Artname: Micranthemum 'Monte Carlo'
Handelsname: MonteCarlo Perlkraut
Herkunft: Argentinien
Höhe: 3 - 5 cm
Temperatur: 16 bis 28 °C
pH-Anspruch: 6,5 - 7,5
Lichtbedarf: Micranthemum 'Monte Carlo' gedeiht zwar noch im leichten Schatten, zu optimalen Entwicklung braucht die kleine Pflanze aber intensive Beleuchtung und wenn möglich den Zusatz von CO2.
Wachstum: Die Pflanze wächst unter optimalen Bedingungen stetig aber ohne zu wuchern.
Schwierigkeitsgrad: Die Haltung von Perlkraut gestaltet sich nicht allzu schwierig, wenn man den regelmäßigen Wasserwechsel nicht vernachlässigt und für glasklares Wasser sorgt.
Lieferumfang: dicht bewachsene Matte in der Größe 60 x 40 cm

Es handelt sich um eine dünne Kunststoffmatte, welche leicht von den Wurzeln der Aquarienpflanzen durchdrungen wird. Die Matte ist bereits dicht mit der dem Perlenkraut bewachsen. Weitere Pflanzen können in die Matte integriert werden. Wie das gemacht wird, sehen Sie im Video.


Im Video sehen Sie Beispiele für die Bepflanzung der Matte.

Wer schon einmal versucht hat, den Aquariengrund mit Bodendeckerpflanzen zu begrünen, der weiß um die Probleme die dabei auftreten können. Das fängt an mit der Bestimmung der richtigen Pflanzenmenge, man will ja nicht zuviele aber auch nicht zu wenige Pflanzen kaufen, und endet mit der mühsamen Pflanzung hunderter einzelner Stecklinge.

Diese Probleme kennen die Anwender der neuartigen Pflanzenmatten "Epaqmat XXL" nur aus den Erzählungen anderer Aquarianer. Die Pflanzenmatten lassen sich beliebig auf jede gewünschte Form zuschneiden und leicht verlegen. Andere Aquarienpflanzen lassen sich vor dem Verlegen direkt in der Matte befestigen .

Wenn man die Matten nicht auch der Bodenscheibe sondern auf einer Schicht Aquarienkies verlegt (Korngröße 1-3 mm), dann können auch stark wurzelnde Arten wie Echinodoren und Seerosen in das Ensemble eingebaut werden. Gedüngt wird über das Wasser mit Flüssigdünger.
Am besten eignet sich ein guter Volldünger welcher bei starker Beleuchtung und gutem Wachstum mit einem Macrodünger (NPK) ergänzt werden kann. Wir empfehlen die gut abgestimmten Flüssigdünger von Tropica.

Tropica Volldünger

Tropica NPK-Dünger

Bewertungen (2)

Durchschnittliche Artikelbewertung

5 Sterne
4 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 2
3 von 5 drei ca. 5x5cm große braune Stellen im Teppich

Vor der Verpackung könnte der Rollrasen auf seine Gesamtqualität überprüft werden. Da die Verlegung sehr einfach war, und ich reichlich Auslegeware bestellt hatte kam ich trotzdem gut hin. Allerdings macht mir das Perlkraut im Verlauf Sorgen, es schein sich trotz optimierter Beleuchtung und Kohlendioxid-Gabe schwer zu tun. Die anderen Pflanzen wachsen prima.

., 27.08.2018
2 von 5 Leider versehen mit Blau Algen

Nach dem einbringen ins Becken hat sich leider durchgehend algen der art blau deutlich gemacht so sehr das ich es komplett aus meinem Becken entfernen musste. Leider für den Support nicht erkennbar wegen der grün töhne der aufnahme. Beim genauen hinschauen erkennt man jedoch den belag der hallt auch grün ist und nicht blau. Daher wurde eine blau Algen vom versender ausgeschlossen und das wars dann auch schon.

Matte liegt im Müll. Danke denoch für die Mühe und den guten Support wie man ihn gewöhnt ist von anderen

Sehr schade und für mich die letzte bestellung.

Verpackung war sehr gut.

., 23.01.2019
Antwort von Aquarienpflanzen-Shop.de:

Sie haben beim Support angefragt, ob es sich bei den dunkleren Blättern eventuell um eine Art Blaualgen handeln könnte und haben einige Bilder geschickt. Obwohl die Bilder relativ detailreich sind, ist kein Blaualgenbefall erkennbar. Das haben wir Ihnen auch so in der Antwortmail geschrieben. Was hätten Sie denn als weitere Reaktion erwartet? Wenn Sie sicher sind, dass die Matte veralgt war, dann teilen Sie das doch auch so mit, damit wir adäquat reagieren können. Auf die Frage, ob wir auf den Bildern Blaualgen erkennen, antwortet der Support jedoch wahrheitsgemäß mit nein.

24.01.2019
Einträge gesamt: 2