Micranthemum 'Monte Carlo' Perlenkraut auf Matte gewachsen 20 x 30 cm

Micranthemum 'Monte Carlo' ist gut geeignet als Bodendecker im Aquarium. Sie kann regelmäßig mit einer geeigneten Schere zurückgeschnitten werden und bildet dadurch einen dichten Bestand. Obwohl die Pflanze auch bei geringer Beleuchtung noch wächst, sollte man für einen dichten Rasen ruhig ordentlich Licht von oben bereitstellen.
Bei der Neueinrichtung kann man die Matte auch erst zwei bis drei Wochen bei nur 3 cm Wasserhöhe anwachsen lassen, bevor das Becken komplett gefüllt wird.

Mattengröße 
21,00 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Mengenrabatt Stückpreis / Stück
2 18,90 €*
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 1 - 2 Werktage (Deutschland)
Stück
Beschreibung
Lieferumfang: Kunststoffmatte 20 x 30 cm (Größe eines A4 Blattes) dicht bewachsen mit Perlenkraut.

Micranthemum `Monte Carlo´ ist eine neue, sehr interessante Aquarienpflanze, die im Jahr 2013 in Europa in den Handel gekommen ist. Sie war schon früher in Argentinien und Uruguay als Aquarienpflanze bekannt, wurde aber am Anfang aus Unkenntnis in die Gattungen Bacopa, Elatine bzw. Hemianthus eingruppiert. Im Jahr 2010 wurde sie in Japan eingeführt, nachdem Pflanzen am Fundort im Nordosten von Argentinien im Departamento Montecarlo gesammelt worden waren.

In ihrer natürlichen Umgebung wächst Micranthemum 'Monte Carlo' im Uferbereich von fließenden Gewässer und bildet dort ausgedehnte Matten auf steinigen Untergrund. Sie ist u.a. mit Echinodorus uruguayensis vergesellschaftet. In Europa wurde Micranthemum 'Monte Carlo' erst unter dem Namen Elatine hydropiper im Handel vertrieben. Die genaue Gattungszugehörigkeit konnte man erst nach einer DNA-Analyse feststellen, welche von der Firma Tropica (Dänemark) in Auftrag gegeben wurde. Diese Untersuchung hat ergeben, dass die neue Pflanze zur Gattung Micranthemum gehört. Die Gattung Micranthemum gehört wiederum zur Familie der Rachenblütler (Scrophulariaceae). Aus dieser Gattung kennen die Aquarianer schon eine andere beliebte Aquarienpflanze, nämlich Micranthemum umbrosum.

Micranthemum 'Monte Carlo' ist dieser Aquarienpflanze sehr ähnlich, sie hat aber kleinere, rundliche, frisch hellgrüne, gegenständige, 5-10 mm lange Blätter. Im Unterschied zur Micranthemum umbrosum, die zwar niedrig ist, aber eher buschigen Wuchs hat, bildet das MonteCarlo Perlenkraut einen kompakten Teppich und seine Triebe wachsen dicht als Bodendecker am Grund. In ihren Wuchseigenschaften ist es Hemianthus callitrichoides ähnlich, aber einfacher zu kultivieren.

In jedem Fall muss die Matte mit einigen Kieselsteinen oder losem Kies in der Korngröße ab 3mm etwas beschwert werden. Viel ist nicht nötig, aber die Matten schweben ohne Beschwerung im Wasser.

Standort im Aquarium: Vordergrundpflanzen
Lichtbedarf: Pflanzen für normale Beleuchtung
Schwierigkeit: etwas schwieriger
Vorkommen: Südamerika
Lieferung als: Pad / Gitter
Durchschnittliche Artikelbewertung
Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit!

Alle Bewertungen:

Einträge 1 – 4 von 5
Vorsicht!
1 von 5
Vorsicht!

Übrig geblieben sind nur die Matten! Das Perlkraut kam schon etwas angekautscht an und einige Triebe waren viel zu lang für einen Bodendecker! Kundenservice null Sterne!!!!

Alles Top
5 von 5
Alles Top

Der Artikel hat mich absolut zufrieden gestellt

Echt geile Pflanze
5 von 5
Echt geile Pflanze

Ich habe mir 2 Matten 20 x 30 cm bestellt. Produkt kam 2 Tage früher als vorausgesagt. Top.
Nach einer wässerung von 6h habe ich die Matten mit Hilfe von Edelstahl Draht auf meinen Manado Boden fixiert. Hält bombensicher. Schon nach einem Tag fingen beide Matten an mächtig zu assimilieren. Meine Garnelen haben beide Matten voll in Beschlag genommen. Schon nach 1 Woche habe ich beobachtet das die Wurzeln ca 1cm tief sind.
Kann ich wirklich nur weiterempfehlen

Mc
5 von 5
Mc

Sehr schön und gesund aquarium Pflanze. Schnell Lieferung und gut Gepäck.

Einträge 1 – 4 von 5