Limnophila aquatica 046 Topf

Diese sehr dekorative Aquarienpflanze wächst verbreitet im tropischen Südostasien. Der Wasser-Sumpffreund (auch als Riesenambulie bekannt) ist eine Stängelpflanze und gehört zur Familie der Rachenblütler (Scrophulariaceae). Von allen in der Aquarienkultur befindlichen Limnophilaarten ist sie die größte der Gattung. In der Natur wächst die Sumpfpflanze an nassen Standorten, aber sie ist auch in fließenden Gewässern zu finden. Die emers wachsenden Pflanzen haben ganzrandige, sitzende Blätter, die 2,5-4,5 cm lang sind. Landtriebe bilden auch kleine weiße Blüten mit purpur-violetter Zeichnung. Die submers wachsenden Pflanzen sehen ganz anders aus und bilden 30-50 cm lange Stängel mit Quirlen aus filigranen, hellgrünen Fiederblättern.
7,30 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Mengenrabatt Stückpreis / Topf
2 6,62 €*
3 6,34 €*
5 6,12 €*
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 1 - 2 Werktage (Deutschland)
Topf
Beschreibung

Angaben zur Pflanze

Familie: Scrophulariaceae
Gattung: Limnophila
Art: aquatica
Erstbeschreiber: ROXBURGH (1798)
Synonyme: Cyrilla aquatica
Handelsname: Wasser-Sumpffreund
Vorkommen: Asien
max. Größe im Aquarium: 25 - 50 cm hoch und 9 - 15 cm breit

Pflegehinweise

Ansprüche: Anspruch: mittel
opt. Temperatur: 20 - 30°C
pH-Toleranz: 5 bis 8
Wasserhärtebereich: sehr weich bis hart
Verwendung: Mittelgrund
Eine unglaublich schöne Aquarienpflanze mit Quirlen von hellgrünen, sehr fein geteilten Blättern. Bei richtigen Wachstumsbedingungen mit CO2-Zufuhr und nährstoffreichem Bodengrund wächst sie sehr schnell. Bei hoher Beleuchtungsstärke entwickelt sie waagerechte Seitentriebe und wird schön buschig. Die schönste Wirkung erzielt man, wenn man mehrere Stengel in einer kleinen Gruppe anpflanzt. In offenen Aquarien kann sie Triebe mit kleinen blauen Blüten über dem Wasserspiegel bilden.

Bei guten Kulturbedienungen können die einzelne Triebe eine Breite bis 15 cm erreichen. Limnophila aquatica ist schnellwüchsig. Sie braucht aber eine intensive Beleuchtung um kräftige, buschige Gruppen mit vielen Seitentrieben zu bilden und verlangt einen freien Standort und viel Platz um sich ungehindert entwickeln zu können. Dazu braucht sie auch einen guten, nährstoffreichen Bodengrund, Wassertemperatur von 22-28 °C , weiches bis mittelhartes Wasser und am besten Kohlenstoffdioxid Düngung.
Zu groß gewordene Pflanzen kann man zurückschneiden, um viele neue Triebe zu erzeugen. Die Pflanzen vermehrt man durch Stecklinge, obwohl eine generative Vermehrung auch möglich ist, denn die Samen keimen willig. Limnophila aquatica ist eine sehr reizvolle Pflanze für größere Aquarien. Sie wirkt am besten als Gruppe gepflanzt in Mittel- oder Hintergrund.

Diese elegante, schöne Wasserpflanze ist eine Bereicherung für jedes Aquarium und belohnt richtige Pflege mit tollem Aussehen. Gut gepflegt bildet sie einen richtigen Blickfang. Limnophila aquatica mit ihren buschigen, filigranen Gestalt ist auch bei vielen Fischarten als Laichplatz beliebt. Auch jungen Fischen und Garnelen bietet sie viele Versteckmöglichkeiten. Sie harmoniert sehr schön mit dunkelgrünblättrigen und rotblättrigen Pflanzen.
Standort im Aquarium: Mittelgrundpflanzen
Lichtbedarf: Pflanzen für normale Beleuchtung
Schwierigkeit: etwas schwieriger
Vorkommen: Südostasien
Lieferung als: Gittertöpfe
Durchschnittliche Artikelbewertung
Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit!

Alle Bewertungen:

Einträge 1 – 4 von 23
Sehr gut
5 von 5
Sehr gut

Qualität bestens kaufe hier immer wieder.

Alles hervorragend
5 von 5
Alles hervorragend

Sehr gut verpackt

Limnophila aquatica
5 von 5
Limnophila aquatica

Pflanzen sind unbeschadet angekommen
Es sind sehr schöne gesund Algen freie auch schon mit ordentlicher Größe super Pflanzen Wurzeln sind gut ausgebildet habe sie in den Hintergrund und Mittel Grund gepflanzt hab ein 720 Liter mit 70 cm Höhe
Käufe nur noch im Pflanzen Shop de bin voll zufrieden immer wieder

Pflanzen
5 von 5
Pflanzen

alles gut angekommen war mit der Verpackung sehr zufrieden
Gruß bis bald

Einträge 1 – 4 von 23