Echinodorus Aflame - dunkle, kirschrote Schwertpflanze

Echinodorus 'Aflame' ist eine eine Echinodorenkreuzung mit tiefroten unter Wasser leicht eingedrehten Blattspreiten. Sie wurde 2005 erstmals im Handel eingeführt und hat seitdem viele Liebhaber roter Aquariumpflanzen begeistert. Aufgrund der relativ geringen Größe im Aquarium ist die Sorte auch für kleinere und mittlere Aquarien geeignet. Der Lichtbedarf ist höher als bei den vorwiegend grünen Vertretern der Gattung, aber E. 'Aflame' entschädigt den Halter dafür mit einem in der Intensität bei Aquarienpflanzen seltenen Farbenspiel.

Weitere Pflegetipps und Informationen:
Echinodorus-zum-Einpflanzen-vorbereiten

9,10 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Mengenrabatt Stückpreis / Topf
2 8,37 €*
3 8,01 €*
5 7,74 €*
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 1 - 2 Werktage (Deutschland)
Topf
Beschreibung

Angaben zur Pflanze

Familie: Alismataceae - Froschlöffelgewächse
Gattung: Echinodorus
Art: 'Aflame'
Vorkommen: Kultivar seit 2005 im Handel

Pflegehinweise

Ansprüche: pflegeleicht
Lichtbedarf: mittel - viel
opt. Temperatur: 22 - 30 °C
pH-Toleranz: 6,5-7,5
Wasserhärtebereich: weich bis hart
Verwendung: Mittelgrund
Wachstum submers: langsam
Vermehrung: Adventivpflanzen am Blütenstiel
In den Sommermonaten zeigt sich Echinodorus 'Aflame' im Treibhaus mit langen Blattstielen und großen eiförmigen bis lanzettlichen Blättern. Die Höhe kann emers durchaus 80cm betragen. Unter den Kurztagsbedingungen der Wintermonate bleibt der Wuchs gedrungen und die Farbe der neuen Blätter ist ein tiefes Weinrot.
Im Aquarium erscheint ein völlig anderer Habitus. Die jungen Blätter sind hier von einem tiefen Dunkelrot, wie es bei Aquarienpflanzen sonst nirgends zu beobachten ist. Die Blattspreiten sind leicht gerollt und erinnern an die Blattform der Echinodorus Dschungelstar Nr. 16 'Rote Mamba' von Dennerle.

Der Lichtbedarf dieser Sorte ist relativ hoch. Sie sollte also nach Möglichkeit nicht von höheren Arten beschattet werden und nicht unter einer Schwimmpflanzendecke stehen. Regelmäßige Düngergaben mit einem guten Volldünger tragen sehr zum Wohlbefinden bei. Ansonsten sind die Ansprüche gering und auch für weiniger erfahrene Aquarianer problemlos erfüllbar.
Die bordeauxrote Farbe der Unterwasserblätter ist wirklich spektakulär. Wer sich mit den leicht gedrehten Blättern anfreunden kann, wird in der Echinodorus 'Aflame' eine seltene und wertvolle Aquarienpflanze finden, welche das Auge jeden Betrachters magisch in ihren Bann zieht.
Standort im Aquarium: Mittelgrundpflanzen
Lichtbedarf: Pflanzen für normale Beleuchtung
Schwierigkeit: pflegeleicht
Vorkommen: Südamerika
Lieferung als: Gittertöpfe
Wuchsform: rosettig wachsend
Durchschnittliche Artikelbewertung
Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit!

Alle Bewertungen:

Einträge 1 – 4 von 63
Mega!!!!!!!
5 von 5
Mega!!!!!!!

Wie immer eine wundervolle Pflanze. Super Lieferung. Die Farbe: absurd, der Hammer.
Mega!!!!! Jedoch bitte beachtet die lichtbedingungen

Super qualität super lieferung einfach spitze
5 von 5
Super qualität super lieferung einfach spitze

Besser geht es nicht top

Top
5 von 5
Top

Sehr schöne Pflanze

Aquariumpflanzen
5 von 5
Aquariumpflanzen

Super verpackt da gibts gar nix auszusetzen einfach toll.Super weiter so.

Einträge 1 – 4 von 63