Hemianthus micranthemoides 048A Topf

Artikelnummer: 048A POT TR

Von den drei, in der Aquaristik als Perlenkraut bekannten Pflanzen, ist Hemianthus micranthemoides die wuchsfreundigste Art. Das Zierliche Perlenkraut, auch Quirlblättriges Perlenkraut genannt, ist eine Pflanze aus der Familie der Rachenblütler, die in der Natur an der nordamerikanischen Ostküste zu finden ist. Hemianthus micranthemoides ist eine zarte Vordergrundpflanze, die unter günstigen Kulturbedienungen einen dichten, hellgrünen, feinen Teppich bildet und sehr schön in Kombination mit rotlaubigen oder dunkelgrünen Arten aussieht.

Hersteller: Tropica Aquarium Plants Tropica Aquarium Plants

Kategorie: Tropica Stängelpflanzen

5,93 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

ab TopfStückpreis
25,46 €
35,22 €
55,04 €
Lieferzeit: 1 - 2 Werktage
Topf


Das Zierliche Perlenkraut ist eine kleine Stängelpflanze. Die Triebe wachsen aufrecht oder kriechend und werden 10-30 cm hoch. Die kleinen Blättchen sind hellgrün, lanzettlich bis elliptisch und gegenständig bzw. in 3- bis 4-zähligen Quirlen eingeordnet. Eine sehr ähnliche Erscheinung hat Micranthemum umbrosum. Am einfachsten unterscheidet man diese zwei Arten anhand der Blätter. Bei Micranthemum umbrosum sind die Blättchen nur gegenständig und in Gegensatz zum Hemianthus micranthemoides rundlich, deshalb wird Micranthemum umbrosum auch als Rundblättriges Perlenkraut bezeichnet. Eine dritte, sehr ähnliche Pflanze ist Hemianthus callitrichoides, das Kubanische oder Zwergperlenkraut. Letzteres wird aber viel niedriger, die Blätter bleiben kleiner und haben eine elliptische bis breit eiförmige Form. Alle drei Arten haben kleine, weiße Blüten, die bei Hemianthus eine und bei Micranthemum zwei Lippen aufweisen. Die Blütenbildung kann man nur im Paludarium beobachten, wo Hemianthus bei ausreichenden Beleuchtung und Wärme prächtig gedeiht.

Beim Perlenkraut handelt es sich um eine Pflanze, welcher man etwas mehr Aufmerksamkeit entgegen bringen sollte. Ihr wichtigster Anspruch an den Pfleger ist viel Licht. Nur eine ausreichende Beleuchtung gewährleistet, das die Pflanzen dicht und kompakt bleiben. Als weitere Pflegemaßnahme ist es wichtig, die Pflanzen regelmäßig mit der Schere zu kürzen. Auf der einen Seite kann man so die Wuchshöhe regulieren, auf der anderen aber auch die Bildung von vielen neuen Seitensprossen anregen, was die Pflanzen dichter werden lässt. Die abgeschnittene Stängel kann man vorsichtig als Stecklinge weiterverwenden, sie bewurzeln und entwickeln sich zu neuen Pflanzen. Das Wasser für Heminthus sollte leicht sauer bis neutral sein und die optimale Temperatur beträgt ca. 25 °C. Wegen den zarten Stängel ist eine Verwendung von feinkörnigem Bodengrund ratsam. In Aquarien mit großen, oder wühlenden Fischen kann das Perlenkraut nicht vewendet werden.

Detailangaben:

Wissenschaftlicher Name: Hemianthus micranthemoides
natürliches Vorkommen: Nordamerika
Wuchshöhe: 5-30 cm hoch
optimaler Temperaturbereich: 20-25°C
Lichtbedarf: halbschattig bis sonnig
pH-Toleranz: 5 - 8
optimale Wasserhärte: Sehr weich bis hartl

Bewertungen (10)

Durchschnittliche Artikelbewertung

3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge 1 – 4 von 10
5 von 5

Schöne große Portion pro Topf und Pflanzen haben ein sehr sattes Grün.

.,10.10.2012
4 von 5

Etwas klein geraten, aber sehr gute Qualität.

.,12.10.2012
5 von 5

für mein aquarium

.,31.01.2013
5 von 5

Gerne wieder

.,09.02.2013
Einträge 1 – 4 von 10