Kubanisches Perlenkraut - Hemianthus callitrichoides "Cuba"

Artikelnummer: A-41 048B POT TR

Das Kubanische Perlenkraut von Tropica ist eine schnellwüchsige Vordergrundpflanze, die dem Aquarianer vor dem Becken und wahrscheinlich auch den Bewohnern im Aquarium viel Freude bereitet. Wichtig sind sauberes Wasser (wöchentlicher Teilwasserwechsel), und ausreichend Licht. Sind diese Bedingungen erfüllt, wächst das Kubanische Perlenkraut recht zufriedenstellend. Wer zusätzlich eine CO2-Düngung anbieten kann, wird bald einen dichten Rasen wie auf dem Bild2 bewundern können. Wem der lateinische Name als Zungenbrecher erscheint, der kann auch die inzwischen gebräuchliche Abkürzung HCC verwenden. Jeder Aquascaper und die meiseten Hobbyaquarianer wissen, was damit gemeint ist.

Hersteller: Tropica Aquarium Plants

Kategorie: Bodendecker

5,05 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Mengenrabatt Stückpreis
ab 2 4,65 €
ab 3 4,44 €
5 oder mehr 4,29 €
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage


Vorbereitung und Einpflanzen von "HCC" im Video von Tropica


Hemianthus callitrichoides ist eine der kleinsten Aquarienpflanzen der Welt, die mit ihren Millimeter-kleinen runden Blättern kriechend über den Bodengrund wächst. Wenn sie in kleinen Bündeln mit einem Abstand von wenigen Zentimetern eingepflanzt wird, breitet sie sich schnell aus und bildet einen zusammenhängenden Teppich am Boden des Aquariums. Hemianthus callitrichoides ist eine attraktive Vordergrundpflanze in kleineren Aquarien und stellt keine großen Ansprüche. Gefunden auf Cuba westlich von Havanna.

Kubanisches Perlenkraut in Stichpunkten

Wissenschaftlicher Name: Hemianthus callitrichoides 'Cuba'
natürliches Vorkommen: Südamerika
Wuchshöhe: 3-5cm hoch und 3-10cm breit
optimaler Temperaturbereich: 18-28°C
Lichtbedarf: Schatten bis Vollsonne, sehr anpassungsfähig
pH-Toleranz: 5,5 - 7,5
optimale Wasserhärte: sehr weich bis hart

Schwierigkeit: anspruchsvoll
Lieferung als: Gittertöpfe
Vorkommen: Nord- und Mittelamerika
Lichtbedarf: viel Licht
Standort im Aquarium: Vordergrundpflanzen
Aquarientyp: Diskusaquarium

Bewertungen (84)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge 1 – 4 von 84
5 von 5

Schöne Portion. Die Pflanze wurde nur ein paar Stunden gewässert, da ich nicht unzählige einzelne Stengel haben wollte. Meine Garnelen (Red Bee) habe ich nach dem einpflanzen genau beobachtet. Viele Aquarienpflanzen werden mit Dünger angezogen der für Garnelen tödlich sein kann. Es gab keine Probleme! Kann 1-2-GROW! gerade bei so fummeligen Pflanzen wie dem Perlkraut nur empfehlen.

., 05.04.2012
5 von 5

Aus einer Dose können leicht 5 kleine Stücke herausgetrennt und einzeln eingepflanzt werden!

., 22.04.2012
5 von 5

sehr gut

., 26.04.2012
5 von 5

Eine gute Portion einer gesunden Pflanze. Sehr praktisch ohne Steinwolle und Gepule.

., 10.06.2012
Einträge 1 – 4 von 84


Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zukünftig verhindert.